Erster Sitzmöbel-Hersteller setzt auf EUCAFEEL®

Ein namhafter belgischer Sitzmöbel-Hersteller aus dem Premium-Segment, hat als erstes Unternehmen EUCAFEEL® im Einsatz. Kurz nach Markteinführung des neuen EUPEN-Schaums bestellten die Möbelexperten eine Charge HT 4515 für die Produktion ihrer neuen Sitzmöbel-Kollektion, die ab 2015 erhältlich sein wird.

„Unsere Innovation haben wir speziell für die Belange der Matratzen- und Möbelindustrie entwickelt“, berichtet Pascal Timmerman, bei EUPEN Foam Products für Marketing und Produktkommunikation zuständig. „Es freut uns deswegen sehr, dass wir direkt nach Produkteinführung bereits ein namhaftes Unternehmen von den Vorzügen EUCAFEELs überzeugen konnten.“

Kontaktieren Sie uns

Nicht lesbar? Text ändern!